Lebensmittel retten

Mach mit!

Dumpstern! Schau in die Biomülltonnen (z.B. bei Märkten) hinein! Oder vernetze dich mit Dumpster Gruppen zB auf Facebook!

Werde Foodsaver! Registriere dich auf foodsharing.at und mach das Quiz zum Foodsaver! So kannst du ganz offiziell Lebensmittel bei Betrieben abholen.

Werde Wiener Tragehelfer! In der WhatsApp Gruppe namens „Wiener Tragehilfen“ kannst du spontan Lebensmittel abholen und anbieten. Den Einladungslink zur Gruppe bekommst du, wenn du mal bei einen von unseren Aktionen dabei bist!

Werde zum Robin Cook! Trete dem Robin Food Catering Service bei! Das ist eine Chat Gruppe. Dort werden Veranstaltungen geteilt, wo wir veganes Catering anbieten können. Du als Robin Cook verkochst zu Hause selber deine geretteten Lebensmittel und bringst sie zur Veranstaltung vorbei. 5 Robin Cooks können dann schon eine Menge Menschen versorgen. Die Spende teilen wir uns untereinander natürlich auf. In der Gruppe kannst du auch nach Lebensmitteln anfragen.

Den Einladungslink zur Gruppe bekommst du, wenn du mal bei einen von unseren Aktionen dabei bist!

Als Inspiration kannst du auch folgenden Beitrag ansehen: So haben wir Marmelade gemacht.

Betriebe einladen! Kennst du Betriebe (Schulen, Kantinen, etc.), die gerne Lebensmittel spenden würden? Dann schreibe eine Mail an office@robin-foods.org oder wien@foodsharing.network 

Wichtiges

Europaweit werden 89 Millionen Tonnen genießbarer Lebensmittel in den Müll geworfen.

Es lassen sich viele effektive Lösungen entwickeln um Lebensmittelverschwendung über die gesamte Kette zu eliminieren.

Unsere Forderungen

-100% Pickerl: Spart Arbeitszeit,
Mitarbeiterkosten und bringt
viele andere Vorteile
Offene Kühlschränke vor
Supermärkten
Nachernte und mobile
Lebensmittelverarbeitung direkt vor Ort am Feld
Gesetz gegen
Lebensmittelverschwendung